Kategorien
Allgemein

Trachtenkapelle pflanzt Bäume auf der Wiese bei der Grindehalle

Auf der Festwiese neben der Grindehalle hat die Trachtenkapelle Obersasbach insgesamt 11 Bäume gepflanzt, die dort bei zukünftigen Veranstaltungen wie z.B. der Haxenfete den Festbesuchern Schatten spenden. Frank Guggenbühler hat die Bäume vor ca. 8 Jahren gekauft und groß gezogen, bis diese nun von fleißigen Musikern der Trachtenkapelle am Bestimmungsort eingepflanzt wurden. Dazu wurde der Platz vermessen, damit die Bäume keinen Ständen oder der Festbestuhlung im Weg stehen. Neben dem Schatten sieht die Trachtenkapelle diese Bäume als weiteren wichtigen Bestandteil des eigenen ökologischen Fußabdrucks. Daher wird die Trachtenkapelle die Bäume zum Anwachsen nun auch regelmäßig gießen und in den nächsten Jahren in Form schneiden.

Der Gesamtwert der Bäume beträgt ca. 6.000 €. Falls Sie unsere Aktion mit einer Geldspende oder Baumpatenschaft unterstützen möchten, dann kommen Sie gerne auf unseren Vorstand Franz Baumann oder unseren Kassier Thomas Seifermann zu. Dankeschön im Voraus.

Ihre Trachtenkapelle Obersasbach